Die erste Mobilie.

Das multiflexible Haus.

Die erste Mobilie.

Das multiflexible Haus.

Ein innovatives Bausystem

Umdenken

Einsatzgebiete

Multiflexibilität

Nachhaltigkeit

Wir wollen behagliche und schnell einsetzbare Räume bieten.
Unser Fokus liegt auf
Nachhaltigkeit,
Energieeffizienz und:

Multiflexible Nutzung.

Schwerpunkt

Elementiertes Bauen

Das bekannte Spielzeug mit den bunten Bausteinen wäre wohl ein schöner Vergleich: Grundsteine und Features. Erweiterbar. Rückbaubar. 

Alle Rohbauelemente sind sowohl für den langfristigen Einsatz als auch für die Wiederverwendung konzipiert und konstruiert.

Schwerpunkt

Elementiertes Bauen

Das bekannte Spielzeug mit den bunten Bausteinen wäre wohl ein schöner Vergleich: Grundsteine und Features. Erweiterbar. Rückbaubar. 

Alle Rohbauelemente sind sowohl für den langfristigen Einsatz als auch für die Wiederverwendung konzipiert und konstruiert.

Räume schaffen

Patentiertes Stahltragwerk

Das Gebäude mit seinem Stahltragwerksystem und die im Meterraster elementierte Gebäudehülle ermöglichen es das Gebäude schnell und kostengünstig aufzustellen.

Die Konstruktion ermöglicht eine flexible Dimensionierung der Höhen- und Breitenmaße.

Die stützenfreie Spannweite beträgt maximal 8×8 Meter für eine Raumeinheit.  Mehrere Raumeinheiten können horizontal und vertikal erweitert werden.

Nachverdichtung

Aufstocken², Erweitern³ oder als einzelnes Haus

greenbyte steht für eine  Vielfalt an Einsatzmöglicheiten.

Aufgrund seiner Konstruktion kann es selbst an schwer anzudienenden Orten montiert werden, da hierfür nicht zwangsläufig schweres Gerät oder LKWs am Aufstellort benötigt werden. Im Gegensatz zur Containerbauweise können die Elemente ohne Schwerlasttransporte transportiert werden.

 

Autark und SMART

Was muss getan werden um einen klimaneutralen Gebäudebestand zu erreichen?

Diese Frage beschäftigt uns seit der ersten Stunde.

Das greenbyte Gebäude kann auch ganz autark ohne Strom, Gas- und Wassernetzanschluss aufgestellt werden. So kann es temporär als fliegender Bau oder dauerhaft realisiert werden Die IT Technik ermöglicht eine Echtzeit Verbrauchserfassung und ein Digitales Energiemanagement.

News

25.06.2021

In Planung: Musterhaus im Bereich Gastronomie in Darmstadt

Das greenbyte Bausystem zielt nicht nur auf moderne Wohnraumgestaltung ab. So flexbel wie die Anforderungen der Interessenten sind, so flexibel ist die Konstruktion. Wir haben den Auftrag erhalten in einem Restaurantden Außenbereich effizient zu erweitern. Wir werden berichten.

GoLive von greenbyte.house
mit erster digitaler Visitenkarte

Startups leben auch vom Engagement von Freunden. Herzlichen Dank an Tobi Schneider, Manager der Digitalen Innovationswerkstatt Hessen, für die Design Thinking Session und die Gestaltung dieser Webpage.  

"Du denkst über eine E-Bikegarage für Deine MOBILIE nach? Dann bestell gleich die Ladestation mit."

Ein Greenbyte House Shop System – das ist das Ziel. Hier kann mit Bausteinen je nach Größe und Bedarf konfiguriert werden. Infos folgen. 

Über uns

Greenbyte.house ist ein Produkt der EXPOSTEEL GmbH, eine Messebaufirma, die mit einem patentierten Stahltragwerksystem doppelstöckige Messestände realisiert. Durch die Pandemie sind die Aufträge im Messebau zurückgegangen. Wir haben die Krise als Chance gesehen und aus den vorhandenen Stahlbauteilen ein Bausystem entwickelt.

Phillip Jaenicke ist Geschäftsführer der EXPOsteel GmbH. Seine breiten Erfahrungen im Projektieren und Umsetzen von fliegenden Bauten sammelte Phillip beispielsweise bei der Volvo Ocean Race oder dem POLEstar Pavillion auf dem Festival of Speed. Kurze Zeitfenster, das klare Kommunizieren zu Auftraggebern und glasklare Kalkulationen sind sein Spezialgebiet.
Philipp Jaenicke
Geschäftsführer
Dieter Blome verantwortet als Architekt und Energieberater die Konzeption und Nachhaltigkeitsapekte. Eins seiner Schwerpunktthemen ist die urbane Nachverdichtung. Dieter hat bereits mehrere innovative Gebäude realisiert, unter anderem in der Kooperation zwischen der Nassauischen Heimstätte und der Frankfurt University of Applied Sciences im Solar Decathlon 2014.
Dieter Blome
Dipl.-Ing. Architektur
Moritz Heuser ist Elektrotechniker und Wirtschaftsingenieur mit langjähriger Erfahrung als selbsttändiger IT-Berater. Moritz ist unser Spezialist für die Digitalisierung.
Moritz Heuser
IT-Berater
Benjamin Riedel ist als Statiker mit 10 Jahren Erfahrung und als eingetragenes Mitglied der Ingenieurkammer unser Spezialist für die Tragkwerksdimensionierung und Baustellenpraxis.
Benjamin Riedel
Statiker